DIGITAL LEADERSHIP | GENIUS ALLIANCE

EUGEN LAKKAS | Was es in der Führung braucht, um Markenkultur zu leben

March 27, 2019 Norman Müller | Business Influencer und Kommunikationsberater für Markenführung und Podcast Episode 575
DIGITAL LEADERSHIP | GENIUS ALLIANCE
EUGEN LAKKAS | Was es in der Führung braucht, um Markenkultur zu leben
Chapters
DIGITAL LEADERSHIP | GENIUS ALLIANCE
EUGEN LAKKAS | Was es in der Führung braucht, um Markenkultur zu leben
Mar 27, 2019 Episode 575
Norman Müller | Business Influencer und Kommunikationsberater für Markenführung und Podcast
Kunden, Fachkräfte und Mitarbeiter für sich gewinnen – authentisch, schnell und nachhaltig. Dafür steht mein heutiger Interviewgast Eugen Lakkas.In diesem spannenden Interview sprechen wir darüber, woraus der wahre Kern einer Marke/eines Unternehmens besteht und wie man diesen für eine authentisch-differenzierende Markenpositionierung und Markenführung nutzen kann, um eine greifbare, gelebte Unternehmenskultur zu erreichen.Erfahre, wie du den Identitätskern deines Unternehmens greifbar und erlebbar machst und welche Fallen du dabei umgehen solltest. In diesem Interview mit Eugen Lakkas sprechen wir unter anderem über folgende Dinge: * 0:44 Eugen Lakkas stellt sich vor - Seine Anfänge als Kommunikationsdesigner und wie er große Marken berät.* 13:08 Corporate Identity im Unternehmen - 71% der Mitarbeiter wissen nicht für welche Werte ihr Unternehmen steht und was sie damit anfangen sollen. * 25:01 Drei Fallen, die es bei der Definition des Markenkerns gibt und wie man sie umgeht. * 46:04 Wie interne Kommunikation im Unternehmen gestaltet werden kann. * 1:03:47 Q&A mit Eugen Lakkas.Shownotes: - Eugens Webseite https://www.schwalbenfisch.de/- “Jetzt” von Eckhardt Tolle https://www.amazon.de/Jetzt-Kraft-Gegenwart-Eckhart-Tolle/dp/3899013018/tag=wwwmarkenkons-21 - Sende mir eine E-Mail office@markenrebell.de- Podcast Mastery www.markenrebell.de/podcastmastery- Facebook-Gruppe “Markenführung und Digitalisierung” www.facebook.com/groups/markenrebell/ - LinkedIn MASTERMIND Gruppe www.linkedin.com/groups/8687316/- Buch “Digitale Brandstiftung” www.markenrebell.de/digitalebrandstiftungIch möchte dir noch ein Geschenk machen!Bist du selbst Unternehmer/in, Inhaber/in oder Gründer/in, dann begleite ich dich gern als UNTERNEHMENSBERATER in Fragen der Markenführung und Digitalisierung www.markenrebell.de/unternehmensberatung Ganz sicher hilft dir auch mein Buch DIGITALE BRANDSTIFTUNG www.markenrebell.de/digitalebrandstiftungWenn du dich statt dessen dafür interessierst, wie du dich selbst als Persönlichkeitsmarke entwickeln kannst, dann empfehle ich dir einen Blick auf das Thema PERSONAL BRANDING ( www.markenrebell.de/personalbranding ) oder die PODCAST MASTERY ( www.markenrebell.de/podcastmastery ) zu werfen.Ganz egal wie du dich auch entscheidest – Bitte teile diesen Beitrag und gib uns deine Bewertung bei iTunes, damit auch andere von diesem Inhalt profitieren können. Und weil ich dein Engagement sehr zu schätzen weiß, möchte ich dir noch dieses GESCHENK machen www.markenrebell.de/dankeDanke für deine Unterstützung des Podcasts und bleib rebellisch ;-)Dein Fan Norman

Support the show (https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=2PU5W9H752VZJ&source=url)

Show Notes
Kunden, Fachkräfte und Mitarbeiter für sich gewinnen – authentisch, schnell und nachhaltig. Dafür steht mein heutiger Interviewgast Eugen Lakkas.In diesem spannenden Interview sprechen wir darüber, woraus der wahre Kern einer Marke/eines Unternehmens besteht und wie man diesen für eine authentisch-differenzierende Markenpositionierung und Markenführung nutzen kann, um eine greifbare, gelebte Unternehmenskultur zu erreichen.Erfahre, wie du den Identitätskern deines Unternehmens greifbar und erlebbar machst und welche Fallen du dabei umgehen solltest. In diesem Interview mit Eugen Lakkas sprechen wir unter anderem über folgende Dinge: * 0:44 Eugen Lakkas stellt sich vor - Seine Anfänge als Kommunikationsdesigner und wie er große Marken berät.* 13:08 Corporate Identity im Unternehmen - 71% der Mitarbeiter wissen nicht für welche Werte ihr Unternehmen steht und was sie damit anfangen sollen. * 25:01 Drei Fallen, die es bei der Definition des Markenkerns gibt und wie man sie umgeht. * 46:04 Wie interne Kommunikation im Unternehmen gestaltet werden kann. * 1:03:47 Q&A mit Eugen Lakkas.Shownotes: - Eugens Webseite https://www.schwalbenfisch.de/- “Jetzt” von Eckhardt Tolle https://www.amazon.de/Jetzt-Kraft-Gegenwart-Eckhart-Tolle/dp/3899013018/tag=wwwmarkenkons-21 - Sende mir eine E-Mail office@markenrebell.de- Podcast Mastery www.markenrebell.de/podcastmastery- Facebook-Gruppe “Markenführung und Digitalisierung” www.facebook.com/groups/markenrebell/ - LinkedIn MASTERMIND Gruppe www.linkedin.com/groups/8687316/- Buch “Digitale Brandstiftung” www.markenrebell.de/digitalebrandstiftungIch möchte dir noch ein Geschenk machen!Bist du selbst Unternehmer/in, Inhaber/in oder Gründer/in, dann begleite ich dich gern als UNTERNEHMENSBERATER in Fragen der Markenführung und Digitalisierung www.markenrebell.de/unternehmensberatung Ganz sicher hilft dir auch mein Buch DIGITALE BRANDSTIFTUNG www.markenrebell.de/digitalebrandstiftungWenn du dich statt dessen dafür interessierst, wie du dich selbst als Persönlichkeitsmarke entwickeln kannst, dann empfehle ich dir einen Blick auf das Thema PERSONAL BRANDING ( www.markenrebell.de/personalbranding ) oder die PODCAST MASTERY ( www.markenrebell.de/podcastmastery ) zu werfen.Ganz egal wie du dich auch entscheidest – Bitte teile diesen Beitrag und gib uns deine Bewertung bei iTunes, damit auch andere von diesem Inhalt profitieren können. Und weil ich dein Engagement sehr zu schätzen weiß, möchte ich dir noch dieses GESCHENK machen www.markenrebell.de/dankeDanke für deine Unterstützung des Podcasts und bleib rebellisch ;-)Dein Fan Norman

Support the show (https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=2PU5W9H752VZJ&source=url)